Aktuelles / Nöis

Informationsschreiben

Liebe Mitglieder des Matteänglisch-Club Bärn und liebe Interessierte

Im "Mätteler" Nr.51/2020 teilten wir Ihnen mit, dass die Hauptversammlung 2020 coronabedingt abgesagt werden musste. Um eine Übergangslösung des neuen Präsidiums zu regeln, konnten Sie schriftlich Stellung beziehen. Die Rückmeldungen waren positiv und der Vorstand konnte das Präsidium ad Interim, Chrige Ris und Fredu Blaser wählen. Wir hoffen sehr, dass die offizielle Wahl bzw. die Hauptversammlung im Mai 2021 stattfinden kann. Der so neu zusammengewachsene Vorstand war zwischenzeitlich bereits aktiv und darüber möchten wir Sie informieren:

Nische
Leider konnten bisher coronabedingt nur zwei Nische durchgeführt werden. Der Nisch 3 Zytglogge verlief programmgemäss, der Nisch 4 Reitschule wurde kurzfristig in einen Spaziergang rund um den Zytglogge umfunktioniert.
Zum Nisch 5 Januar 2021 können wir schon heute sagen, dass das Lichtfestival Murten leider abgesagt wurde. Daher müssen wir auch diesen Nisch anpassen. Voraussichtlich organisieren wir einen Ersatzevent, den wir Anfangs 2021 allen mitteilen werden.

Unser Stamm
Auch unser beliebter Stamm im Restaurant Mühliredli, muss bis auf weiteres coronabedingt abgesagt werden. Zu gross sind zur Zeit die Risiken in geschlossenen mässig belüfteten Räumen. Wir erarbeiten in den nächsten Wochen eine brauchbare und BAG-konforme Alternative.

Clubdesk
Für den neuen Vorstand war früh klar, dass die Organisation des Matteänglisch-Clubs mit einem modernen Führungsinstrument ausgerüstet werden muss. Bisher lief zwar auch alles zufriedenstellend, war aber für den Vorstand mit viel Kleinarbeit verbunden und alles lief vor allem dezentral. Die inzwischen neu beschaffte und bereits eingeführte Vereinssoftware bringt uns bei der Vereinsarbeit viel Erleichterung und eine bessere Übersicht. Nach wie vor ist der gezielte Einsatz der Vorstandsmitglieder nötig, wird aber durch den zentralen IT-Zugriff stark verbessert.
Für Sie als Mitglied bleibt fast alles beim Alten, ausser dass wir eine neue E-Mailadresse ittume@matteaenglisch.ch und eine neue, aktiver bewirtschaftete Homepage www.matteaenglisch.ch haben. Bitte nutzen Sie nur noch die neue E-Mailadresse und schaut regelmässig auf unsere Homepage, so sind Sie immer auf dem neusten Stand!

Archiv / Bibliothek-Lokal
Wir freuen uns, Sie darüber informieren zu dürfen, dass der Matteänglisch-Club in diesem Herbst / Winter im Berner Altenberg ein eigenes Archiv / Bibliothek-Lokal beziehen darf. Sämtliche in den letzten Jahrzehnten von Peter Hafen und seinen Vorgängern zusammengetragenen Bücher, Zeitungsausschnitte und diverse Bild- bzw. Schriftdokumente erhalten eine neue Heimat. Der definitive Einzug erfolgt ab November, so dass wir ab Januar 2021 daselbst operativ sein können. Näheres dazu wird zu einem späteren Zeitpunkt kommuniziert. Wir danken Peter Hafen für seine Grosszügigkeit, indem er dem MäC gratis ein kleines Geschäftslokal zur Verfügung stellt und ein Grossteil seiner privaten Sammlung schenkt. Irci'me iu've iu'me Iru’be.

Fragebogen und Kommunikation
Mit dem Fragebogen in der Beilage bitten wir Sie, ein paar organisatorische Fragen zu beantworten. Antworten, die uns eine rasche Information erleichtern, uns aber auch zeigen, wie Sie diese künftig empfangen möchten. Für den Vorstand wäre es ideal, wenn künftig alle Mitglieder per E-Mail bedient werden könnten. Es ist klar, dass nicht alle über eine E-Mailadresse verfügen oder - falls vorhanden - vielleicht auch nicht darüber bedient werden möchten.
Dem Vorstand ist wichtig, dass künftig die Kommunikation der Mitglieder auf drei Beinen steht: E-Mail, Homepage und wo nötig Postzustellung. Dies weil wir Sie künftig häufiger und aktueller informieren und gleichzeitig den Vorstand und das MäC-Portemonnaie entlasten wollen. Dazu finden Sie den Fragebogen auch auf unserer Homepage www.matteaenglisch.ch unter Aktuelles, wo Sie ihn elektronisch ausfüllen und absenden können.
Wir sind auf Ihre Mitarbeit angewiesen und hoffen auf einen grossen Rücklauf Ihrer Antworten. Zögern Sie nicht, uns auch Ihre Wünsche, Ideen und Anregungen mitzuteilen.

Mit diesem Informationsschreiben wollen wir Ihnen zeigen, dass der Matteänglisch-Club trotz Corona lebt und aktiv ist und wir Sie rund um den ganzen Pandemiestress nicht vergessen haben.

Wir möchten die Gelegenheit auch nutzen, Ihnen für Ihren bereits einbezahlten und grosszügig aufgerundeten Mitgliederbeitrag zu danken. 

Ein Merciviumau an alle.

Freundliche Grüsse Matteänglisch-Club Bärn

Der Vorstand

Hier können Sie den Fragebogen als .pdf runterladen, oder Sie geben die Antworten gleich hier ein.

 


Unser nächster Anlass:

Matteänglisch-Club Stamm (Der Matteänglisch-Club Stamm fällt coronabedingt bis auf weiteres aus. Eine Alternative dazu ist in Arbeit)
Mi 16.12.2020 18:30-21:00
  • Ort
    Noch offen, Matte Bern
  • Text

    Der Stamm zum Plaudern, Berndeutsch, Mattebärndütsch und Ittume'inglische ire'schne,

    Matteänglisch sprechen und verstehen lernen. Ohne Anmeldung. Einfach vorbeikommen.

Matteänglisch-Club Stamm (Der Matteänglisch-Club Stamm fällt coronabedingt bis auf weiteres aus. Eine Alternative dazu ist in Arbeit)
Mi 30.12.2020 18:30-21:00
  • Ort
    Noch offen, Matte Bern
  • Text

    Der Stamm zum Plaudern, Berndeutsch, Mattebärndütsch und Ittume'inglische ire'schne,

    Matteänglisch sprechen und verstehen lernen. Ohne Anmeldung. Einfach vorbeikommen.

Termine abonnieren (in Kalender wie Outlook, iCal oder Mobilgeräte hinzufügen)
Abonnieren

Weitere Einträge