Dienstag 13.08.2024

18:30 - ca. 22:00 Uhr - Unser Höck
18:30 - 22:00
  • Typ
    Höck (ehem. Stamm)
  • Ort
    Ausnahmsweise im Wöschhüsi, Gerberngasse 29, 3011 Bern-Matte
  • Text

    An unserem Höck laferen wir locker über alltägliche Themen und flechten dabei das Matteänglisch so viel und so gut als möglich ein. Eine Anmeldung ist nicht obligatorisch, aber praktisch bei kurzfristigen Änderungen - wir freuen uns auf Sie!

Freitag 16.08.2024

16:45-18:15 Uhr - Nisch 3 - Thema «Sophie von Wurstemberger» mit Chrige Ris. Treffpunkt beim Ryfflibrunnen an der Aarbergergasse Bern
16:45 - 18:15
  • Typ
    Nische
  • Ort
    Treffpunkt 16:45 Uhr beim Ryfflibrunnen an der Aarbergergasse Bern
  • Text

    Wir tauchen ein in das Schaffen der Bernerin, in die Geschichte der Berner Diakonissen und der Gründung des Salemspitals. Mit Bus Nr. 10 fahren wir nach einigen Stationen in der Altstadt ins Mutterhaus der Berner Diakonissen und werden von Sr. Silvia Fügli und Sr. Ruth Fäsi empfangen. Die Teilnehmerzahl ist auf 20 Personen eingeschränkt, nach Reihenfolge der Anmeldungen!

Dienstag 10.09.2024

18:30 - ca. 22:00 Uhr - Unser Höck
18:30 - 22:00
  • Typ
    Höck (ehem. Stamm)
  • Ort
    Restaurant Mühlirad, Gerberngasse 4, 3011 Bern-Matte
  • Text

    An unserem Höck laferen wir locker über alltägliche Themen und flechten dabei das Matteänglisch so viel und so gut als möglich ein. Eine Anmeldung ist nicht obligatorisch, aber praktisch bei kurzfristigen Änderungen - wir freuen uns auf Sie!

Mittwoch 25.09.2024

17:00-18:30 Uhr - Nisch 4 - Führung mit Claude Longchamp Treffpunkt Erlach-Denkmal vis a vis Stadttheater (Ringgepark)
17:00 - 18:30
  • Typ
    Nische
  • Ort
    Treffpunkt Erlach-Denkmal vis a vis Stadttheater (Ringgepark), zwischen Kornhausplatz und Grabenpromendade
  • Text

    Titel: Militärunternehmer, Lebemenschen und Schlachtenverlierer. Die Figuren aus der Familie von Erlach schreiben Geschichte des barocken Berns. Die Teilnehmerzahl ist auf 25 Personen eingeschränkt, nach Reihenfolge der Anmeldungen. Kostenanteil: CHF 10.- / Person!

Dienstag 08.10.2024

15:00-16:30 Uhr - Nisch 4 - Vortrag von Marie Therese Lauper. Leben als Turmwartin «ein Job mit Aufstiegsmöglichkeiten». Treffpunkt Saal Nord an der Herrengasse 11, 3011 Bern
15:00 - 16:30
  • Typ
    Nische
  • Ort
    15:00 Uhr Treffpunkt Kirchgemeinde Münster, Saal Nord an der Herrengasse 11, 3011 Bern
  • Text

    Die ehemalige Turmwartin, Marie-Therese Lauper, erzählt von ihrer 16-jährigen Tätigkeit auf dem Münsterturm, von ihrem Werdegang und wie sich der Job im Laufe der Zeit verändert hat. Dazu gibt sie uns schöne fotografische Ein- und Ausblicke.

     

18:30 - ca. 22:00 Uhr - Unser Höck
18:30 - 22:00
  • Typ
    Höck (ehem. Stamm)
  • Ort
    Restaurant Mühlirad, Gerberngasse 4, 3011 Bern-Matte
  • Text

    An unserem Höck laferen wir locker über alltägliche Themen und flechten dabei das Matteänglisch so viel und so gut als möglich ein. Eine Anmeldung ist nicht obligatorisch, aber praktisch bei kurzfristigen Änderungen - wir freuen uns auf Sie!

Termine abonnieren (in Kalender wie Outlook, iCal oder Mobilgeräte hinzufügen)